Ein Foto wird meistens nur angeschaut  –  selten schaut man in es hinein.                                 
 

 

          Fotografie ist so eine Sache.  Die entsprechenden Motive zu finden und Ideen umzusetzen ist nicht immer ganz einfach und immer eine Herausforderung. Aber ein toller Ausgleich zum beruflichen Alltag.


Ich hab meinen eigenen Stil gefunden, keineswegs Stino.Immer Links und Rechts von der Norm, fotografisch gesehen. 


 

Warum immer alles so machen, wie es in Hochglanzmagazinen zu sehen ist? Da fehlt mir der Anreiz, andere Sachen nachzuahmen. Also mache ich mir selbst einen Kopf, zusammen mit den Akteuren vor der Linse.